Jahresversammlung des Ev. Kirchenbauvereins Gaiberg e.V.

Alle Mitglieder des Ev. Kirchenbauvereins Gaiberg e.V. sind herzlich zur ordentlichen Jahresversammlung am Dienstag, 30.07.2024, 19.00 Uhr, in die Ev. Peterskirche Gaiberg eingeladen.

Eine direkte Einladung ist allen Mitgliedern per E-Mail bereits zugegangen. Die Tagesordnung ist hier ersichtlich.

 

Crowdfunding Sanierung Kirchturm: Finanzierungsphase gestartet

AKTUELL: Das gesteckte Spendenziel von 5000,00 Euro wurde erreicht - die Volksbank Neckartal verdoppelte den Betrag auf 10.000,00 Euro! Inzwischen liegt die Spendensumme bei über 10.500,00 Euro - und es kann bis zum Projektende am 28. Juli 2024 weiter gespendet werden! Schon jetzt allen Spendern ein herzliches Dankeschön! Mit dem Anklicken des gelben Buttons können Sie direkt und sicher Geld spenden.  

Die Renovierungsarbeiten sind bereits im Gang.   |   Details zum Crowdfunding  |   Fotodokumentation zum Baufortschritt

Resolution: Erklärung des Ev. Kirchenbauvereins Gaiberg e.V. gegen Rechtsextremismus

Der Vorstand des Ev. Kirchenbauvereins Gaiberg unterzeichnete einstimmig für den Ev. Kirchenbauverein die Erklärung gegen Rechtsextremismus. Hier können Sie die Erklärung lesen, ausdrucken und unterschreiben. Sie können die Erklärung auch direkt im Bürgerbüro des Rathauses unterzeichnen.  |   Details

Vorschau: Konzert

Reihe Kultur & Kirche Nr. 7.: "25 Jahre auf dem Holzweg" - Konzert mit der Gruppe "Wildes Holz" am Samstag, 21.09.2024, um 19 Uhr in der Evangelischen Peterskirche Gaiberg   |   Details

Vorschau: Konzert

Reihe Kultur & Kirche Nr. 8.:  Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka am Freitag, 15.11.2024, um 19 Uhr in der Katholischen Michaelskirche Gaiberg   |   Details folgen

Vorschau: Konzert

Reihe Kultur & Kirche Nr. 9.: "Celtic meets Tango" - Konzert mit der Gruppe "Vio Ra" (Viola Bommer & Rachel Rall) am Sonntag, 16.02.2025, um 18 Uhr in der Evangelischen Peterskirche Gaiberg   |   Details folgen

Video zum Crowdfunding-Projekt

Im Gespräch mit dem Archäologen Dr. Ulrich Himmelmann wird die Bedeutung der Evangelischen Peterskirche und ihres Turms deutlich.  Zum Starten das Bild anklicken.   |  mehr zum Crowdfunding

Kirchturmsanierung 2024 Der Zustand der Kirchturmfassade war wenig erfreulich. Die Renovierung ist bereits im Gang. Zur Finanzierung wurde ein Crowdfunding eingerichtet.   |   mehr

Wildes Holz

gastiert im Rahmen von Kultur & Kirche Nr. 7 am 21.09.24 in der Gaiberger Peterskirche    |   mehr

Unseren Info-Flyer

können Sie in der Kirche mitnehmen oder
hier herunterladen.

Mitglieder-Werbeaktion 2024

Unterstützen auch Sie die Ev. Kirchengemeinde Gaiberg durch eine Mitgliedschaft im Ev. Kirchenbauverein e.V.  |  

Hier werden Sie Mitglied.

Der Kirchenbauverein

Der Evangelische Kirchenbauverein Gaiberg e.V. ist ein eigenständiger und gemeinnütziger Verein. Er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke. Jede voll­jährige Person kann Mitglied werden, auch juristische Personen und Vereine.

Der Verein unterstützt die Evangelische Kirchengemeinde Gaiberg bei der Erfüllung ihrer Bauaufgaben in ideel­ler und materieller Hinsicht, indem er zur Finanzierung dieser Bauaufgaben beiträgt. Die Mitglieder unterbreiten der Kirchengemeinde Vorschläge für die zu fördernden Objekte und entscheiden über die Förderung.

Hier finden Sie alles Wissenswerte zu unseren Aktivitäten und Projekten und natürlich, wie Sie unsere Arbeit unterstützen können...

Unsere Projekte

Durch Aktivi­täten wie die Übernahme von Arbeitseinsätzen, Aktionen usw. helfen die Vereinsmitgieder der Kirchengemeinde, notwendige Aufgaben im Rahmen von Eigenleistungen zu erfüllen. Bisher hat der Verein bei vielen großen und kleinen Projekten geholfen - durch aktive Mithilfe bei Arbeitseinsätzen oder mit finanzieller Unterstützung. Derzeit steht eine umfassende Kirchenrenovierung vor allem der Fassade an sowie ein Neubau des Gemeinderaums (ehemals Sakristei).

Einen Überblick über die bisherigen Projekte und was uns in Zukunft erwartet, finden Sie hier...

Unsere Sponsoren

Sie möchten den Kirchenbauverein durch ein werbewirksames Banner unterstützen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!